European Beer Star 2018 Film

Der „European Beer Star“ der Privaten Brauereien gehört zu den renommiertesten Bierwettbewerben der Welt und ist eine großartige Bestätigung für die handwerkliche Braukunst und die Verwendung regionaler Rohstoffe im GRÄFLICHEN HOFBRAUHAUS FREISING. Das komplette Brauereiteam des GRÄFLICHEN HOFBRAUHAUSES FREISING freut sich über den großartigen Ritterschlag!

Beim diesjährigen Verkostungswettbewerb, welcher seit 2004 von den Privaten Brauereien ausgerichtet wird, wurden insgesamt gut 2300 Biere aus 51 Ländern der Welt eingereicht, dies ist eine neuerliche Rekordbeteiligung. Entsprechend aufwendig war es für die 144 Jurymitglieder in einer zweitägigen Blindverkostung an der Brau Akademie Doemens (Gräfelfing), die Medaillenträger in 65 Bierstilen europäischer Brauart zu küren. Bewertet haben die Braumeister und Biersommeliers aus 32 Ländern nach Kriterien, die auch jeder Konsument zur Beurteilung heranziehen kann: Optik, Schaum, Geruch, Geschmack und die sortentypische Ausprägung. Die Zielsetzung des Wettbewerbs ist es, laut Oliver Dawid, dem Hauptgeschäftsführer der Privaten Brauereien Bayern: „dem Verbraucher die Genussvielfalt von handwerklich gebrauten Bieren zu vermitteln“. Dies deckt sich wiederum mit der Philosophie vom Preisträger.